Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

[ausgebucht]Sprache und Macht – Rhetoriktraining für Frauen* (Leipzig/ersatzweise online)

5. März , 17:00 - 6. März , 18:00

Wer das sagen hat, hat die Macht! Sprache nimmt eine bedeutende Rolle ein: sie informiert, manipuliert, beschreibt Situationen, konstruiert Realitäten, übermittelt Befindlichkeiten und Emotionen. Sie ist das Herzstück der menschlichen Kommunikation.

Wie verhalten sich in Gesprächen Männer gegenüber Frauen und umgekehrt?
Werden Frauen in der Kommunikation „untergebuttert“, und wenn ja, wie geschieht das?
Und wenn durch Sprache Macht ausgeübt wird, wie können Frauen durch ihr sprachliches Verhalten gegensteuern?

Neben Grundlagen und Übungen zur Kommunikation und Körpersprache werden im Seminar anhand von Beispielen Strategien für einen bewussten Umgang mit Sprache vorgestellt und geübt. Ziel ist es, sich in beruflichen und privaten Situationen sprachlich zu behaupten. Außerdem werden Möglichkeiten zum Umgang mit unfairen verbalen Angriffen und zum schlagfertigen Reagieren vorgestellt und eingeübt. Dabei orientiert sich das Angebot speziell an den Bedürfnissen von Frauen.

Trainerin: Christiane Keller-Zimmermann (Psychologin und freiberufliche Trainerin)

Es ist geplant, den Workshop in den Räumlichkeiten des DAKS e.V. in Leipzig durchzuführen mit folgenden Zeiten:

5. März 2021: 17 bis 20.30 Uhr
6. März 2021: 9 bis 18 Uhr

Aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens findet der Workshop jedoch mit hoher Wahrscheinlichkeit ersatzweise online statt.

Anmeldung über mail@daksev.de

Es werden Teilnahmebeiträge in Höhe von 10 € p. P. erhoben.

Details

Beginn:
5. März , 17:00
Ende:
6. März , 18:00

Veranstaltungsort

DAKS e.V.
Heinrichstraße 9
04317 Leipzig,
+ Google Karte anzeigen