Fachzeit­schrift für Alter­native Kommunal Politik

Der DAKS ist Mither­aus­geber der Fachzeit­schrift für Alter­native Kommunal Politik (AKP) mit Sitz in Bielefeld.

Egal, ob du ein Mandat inne hast, in der Verwaltung beschäftigt bist oder einem Verband angehörst: Auch in der Kommu­nal­po­litik ist bestmög­liche Infor­mation unabdingbar für erfolg­reiches Arbeiten. Als Infor­ma­ti­ons­dienst für grüne und alter­native Kommu­nal­po­litik bietet die AKP aktuelle Infos und profundes Wissen. In jedem Heft findest du ein Schwer­punkt­thema, aktuelle Berichte und nützliche Tipps, häufig auch mit Beiträgen aus Sachsen.

Das Heft erscheint zweimo­natlich. Es kostet für sechs Hefte á 60 Seiten 60,00 € im Jahresabo (In- und Ausland). Zum Abonnieren genügt eine Mail an die AKP.

Probe­ex­em­plare können sowohl über den DAKS, als auch direkt über die AKP bezogen werden. Alles weitere erfährst du auf der Website der AKP.

Leitfaden für die kommunale Ratsarbeit:

Rita A. Herrmann, Alexander Burgdorf, Gerald Munier (Hrsg.):
Kommunal Politik machen. Grund­lagen, Hilfen, Tipps für die Praxis

Dieser Leitfaden fürs Politik­machen vor der eigenen Haustür gehört in jedes Frakti­onsbüro und auf den Schreib­tisch aller grün-alter­na­tiven Kreistags‑, Stadtrats- oder Gemein­de­rats­mit­glieder. Das Buch führt Frisch­ge­wählte in die lokal­po­li­tische Materie ein und hält auch für erfahrene Kommunalpolitiker*innen viele Kniffe parat.