Willkommen…

Aus aktuellem Anlass sind alle Bildungsveranstaltungen des DAKS e.V. bis einschließlich 30. April abgesagt. Außerdem bleibt bis mindestens 20. April auch die Geschäftsstelle geschlossen. Der Geschäftsführer Tobias Fritzsch ist im Home-Office per Mail (mail@daksev.de) und telefonisch (0176 76 71 79 90) erreichbar.

Aufgrund der Arbeit im Home-Office sind aktuell nicht alle Angebote des DAKS (u.a. Bibliotheksausleihe und Literaturversand) verfügbar und die Geschäftsstelle ist nicht vollumfänglich arbeitsfähig. Insbesondere findet keine regelmäßige Leerung des Briefkastens statt und Tätigkeiten, die nur in der Geschäftsstelle ausgeführt werden können (u.a. Vertragsabschlüsse, Versand von Teilnahmezertifikaten usw.) verschieben sich, bis die Geschäftsstelle wieder besetzt ist.

… auf der Website von Die Alternative Kommunalpolitik Sachsens e.V. (DAKS). Der DAKS ist eine politisch unanbhängige, jedoch der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen nahestehende Kommunalpolitische Bildungsvereinigung in Sachsen.

Die Bildungsangebote und Publikationen des DAKS richten sich an alle sächsischen Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren, insbesondere an kommunale Mandatsträger*innen wie z.B. Stadt- oder Gemeinderät*innen.

Um stets informiert informiert zu bleiben, kannst du dich gern für unseren Newsletter anmelden. Ebenso steht unser Geschäftsführer Tobias Fritzsch dir jederzeit gerne für deine Fragen, Anregungen und Wünsche zur Verfügung.

Die Arbeit des DAKS e.V. wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Der DAKS ist Mitherausgeber der Zeitschrift für Alternative Kommunalpolitik und außerdem Mitglied im Netzwerk Tolerantes Sachsen sowie als Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst anerkannt.